IPKW > Nachhaltigkeit > Energie

energie

Zirkuläre Lösungen für Energie und Rohstoffe

Der IPKW arbeitet gemeinsam mit Veolia – globaler Marktführer auf dem Gebiet der effizienten Nutzung von Roh- und Brennstoffen – an der nachhaltigen Gestaltung der Energieversorgung im Park. Gemeinsam prüfen wir zirkuläre Energielösungen und die Nutzung lokaler Roh- und Brennstoffe. Beispielsweise bei der Nutzung von Reststoffen zur Energiegewinnung oder der Nutzung von Reststoffen des einen Unternehmens als Rohstoffe für ein anderes Unternehmen im IPKW.

Natürlich gelingt uns das nicht ohne die Unternehmen im Park. Sie produzieren Abwasser, Energie und Restprodukte, die von Veolia zur Erzeugung von Energie oder als lokaler Rohstoff für andere Unternehmen recycelt werden können.

Wir arbeiten aktuell an Solaranlagen auf den Dächern und einem speziell hierfür gestalteten Solarfeld, an der Wärmerückgewinnung aus Kühlanlagen, der Installation eines Biomassekessels, einen Anschluss an das Wärmenetz und vier Windkraftanlagen auf dem Gelände.

Über Veolia

Veolia entwickelt Wasser-, Abfall- und Energielösungen, die zu einer nachhaltigen Zukunft von sowohl Städten als auch Industriezweigen beitragen. Mit diesen drei sich ergänzenden Kernaktivitäten stellt sie sicher, dass der Zugang zu Roh- und Brennstoffen gesichert wird und Roh- und Brennstoffe erhalten bleiben und wiederverwendet werden.

fragen?

Bitte kontaktieren Sie Maartje
ruf uns an: 026 384 46 46
E-mail Maartje

member image