IPKW > Campus > Design

design

Wo Design & Technologie aufeinandertreffen

Der IPKW möchte die Kreativwirtschaft und die Fertigungsindustrie miteinander verbinden. Wir glauben, dass sie sich gegenseitig verstärken können, indem sie zusammenarbeiten. Ein wichtiges Mittel ist neben der Organisation von Events und Veranstaltungen die Errichtung eines physischen Orts, an dem beide Wirtschaftszweige in der Praxis zusammengebracht werden.

Designstudios im IPKW

Im Gebäude HE im IPKW befinden sich ein gemeinsamer Arbeitsplatz und verschiedene Designstudios, in denen junge, talentierte Designer aus Arnhem im Bereich Produktdesign, Architektur, Innenarchitektur und Forschung arbeiten. Ein kontinuierliches Streben nach Professionalisierung kennzeichnet die Gruppe junger Talente und der Unternehmer mit mehr Erfahrung im Kreativsektor.

Die unterschiedlichen Generationen und Disziplinen befruchten sich gegenseitig, sodass das Gebäude HE der lebendige und kreative Hotspot des Parks ist. Die Designer eignen sich viel technisches Wissen an, indem sie mit verschiedensten Herstellungsverfahren und Materialien experimentieren. Sie sind sehr interessiert und neugierig, welche ungenutzten industriellen Potenziale im IPKW noch auf kreative und innovative Weise genutzt werden können.

Die Designer verfolgen unterschiedliche Ziele, wie den Aufbau eines professionellen Designbüros, die Entstehung innovativer Partnerschaften mit der Fertigungsindustrie oder eine erfolgreiche Vermarktung von Produkten und/oder Ideen.

fragen?

Bitte kontaktieren Sie Kevin
ruf uns an: 026 384 46 46
E-mail Kevin

member image