Platz für Maßarbeit

Aufgrund Ihrer Anforderungen an die gewünschte Niederlassung stellen wir, mit Ihnen ein Projektteam zusammen. Das Team überträgt Ihre Wünsche und Anforderungen an einen Betriebsraum auf einen Bauplan. Während dieses Prozesses haben Sie immer die Möglichkeit der Korrektur. Schließlich geht es um Ihr Unternehmen. Anschließend kümmern wir uns um die Ausführung des gesamten Projekts. Das Ergebnis ist ein Betriebsraum, der Ihnen die Möglichkeit bietet, optimal unternehmerisch tätig zu sein.

Innerhalb des Maßarbeitskonzepts von Industriepark Kleefse Waard haben Sie die Wahl aus verschiedenen Optionen:

Vermietung vorhandener Gebäude – In den vorhandenen Gebäuden stehen Räume mit unterschiedlichen Anwendungen zur Verfügung, wie für Büro, Betrieb, Labor und Atelier. Das aktuelle Angebot ändert sich ständig. Unser Projektteam berät Sie zum vorhandenen Angebot und, ob es zu Ihren Vorstellungen passt. Dabei kann ein vorhandener Raum entsprechend Ihren Vorgaben umgebaut werden.

Vermietung von Neubau – Ein neues Gebäude wird auf Wunsch entworfen und errichtet. Sie schließen einen langjährigen Mietvertrag für Grundstück und Bebauung. Je nach Wachstum Ihres Unternehmens kann der Mietvertrag mitwachsen und der neuen Situation angepasst werden.

Erbbaurecht – Im Park ist Platz für neue Gebäude. Sie können die Gebäude in eigener Regie errichten lassen, wobei Sie nur das Grundstück mieten. Auf Wunsch können Entwurf und Bau der Gebäude von IPKW zu einer konkurrenzfähigen Submissionssumme übernommen werden.

Mietkaufkonstruktion – Sie optieren auf ein Gebäude im IPKW; wenn das Wachstum Ihres Unternehmens es erlaubt, kaufen Sie es von IPKW real estate.

Sale-and-lease-back-Konstruktion – IPKW real estate kauft das Gebäude, das Sie im Park besitzen, von Ihnen zurück, wodurch Sie zu einem Zeitpunkt, der für Ihr Unternehmen günstig ist, die flüssigen Mittel haben, um in Ihr Unternehmen zu investieren.

Wir arbeiten gern eine oder mehrere Optionen für Sie zu einem konkreten Angebot aus.